YOKOs Geschichte

Wie kann ich meinem Kind erklären, dass wir zu einer Psychologin gehen? Was soll ich sagen? Wie kann ich ihm oder ihr die Angst davor nehmen?

.

Mit diesen und ähnlichen Fragen sehen sich viele Eltern, LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen und Angehörige konfrontiert, wenn ein Termin bei einer Psychologin / einem Psychologen ansteht.

.

Unsere liebevoll und kindgerecht gestaltete Geschichte „Wie Joko sein Lachen wiederfand“ nimmt dieses Thema in Bilderbuchform auf. Sie erzählt von Yoko der von einer Kummerwolke begleitet wird und wie er sein Lachen und damit seine Lebensfreude wiederfindet.

.

Die Geschichte kann als Hilfsmittel dienen, um mit Kindern das Thema psychischer Erkrankungen anzusprechen und Ängste und Unsicherheiten abzubauen, die mit dem Besuch bei einer Psychologin/ einem Psychologen verbunden sein können.

.

AM BESTEN IHR LEST SELBST !

.

YOKOs-Geschichte

.

Alles Liebe

Euer Sonnlandpraxisteam

YOKOs-Geschichte